Schraubenmagazin SD-M 2 / Schrauben S-DS 10, S-DS 16

DAS KOMPLETTSET FÜR DEN TROCKENBAU

Mit einem neuen Schraubenmagazin und zwei neuen Schraubentypen vervollständigen wir unser Sortiment für den Trockenausbau: Profitieren Sie von einem umfassenden System für alle Anwendungen von der Gipsfaserplatte über Lochdecken bis zum Feuchtraum-Panel.

 

Das Schraubenmagazin

Überkopfarbeit in Serie – so sieht häufig der Arbeitsalltag im Trockenbau aus. Das war bisher meistens ein Zwei-Mann-Job, bei dem einer die Trockenbauplatten halten musste, während der andere sie verschraubte. Damit ist jetzt Schluss.

Mit dem neuen harten Schraubenmagazin SD-M 2 schrauben Sie einhändig – so haben Sie die andere Hand frei, um zum Beispiel die Trockenbauplatte zu halten. Und weil Sie das neue Magazin mit Schrauben bis zu 51 mm Länge nutzen können, verschrauben Sie jetzt auch in besonders weichen Untergründen einfach und sicher.

Weitere Vorteile des Schraubenmagazins SD-M 2 im Überblick

  • Das Magazin mit 200 mm Länge passt für unser gesamtes Schraubensortiment
  • Das Magazin muss bei unterschiedlichen Schraubenlängen nicht nachjustiert werden
  • Die spezielle Form der Magazinnase ist ideal für das Schrauben in Ecken
  • Die Schrauben im Magazin verklemmen durch den speziellen Hartstreifen nicht

Die Schrauben

Mit der Schraube S-DS 16 haben wir für Sie eine Lösung für Lochkartonplatten konzipiert. Sie hat einen kleineren Durchmesser als Standardschrauben für den Trockenbau. Eine gewindefreie Zone unter dem Kopf vermeidet das Brechen der Platte zwischen den Löchern.

Die Schraube S-DS 10 ist eine neue Lösung für Feuchtraum-Panele.

Ein neues Gesicht für unsere Schrauben

Mit unserem neuen Schraubendesign erkennen Sie die hochwertigen Hilti-Schrauben auf einen Blick: Das auffällige Cuphead-Design unterscheidet unsere Schrauben nicht nur von handelsüblichen Schrauben, sondern birgt auch einen entscheidenden Vorteil: durch die Vertiefung im Schraubenkopf können Sie mit einem Arbeitsgang mehr Gips über die Schraube streichen, so dass Sie mit weniger Arbeitsschritten bessere Ergebnisse erzielen.